- Officium

Lucius Aelius Quarto
http://www.imperium-romanum.info/images/...ctusaugusti.png

O F F I C I U M ~ X X
Lucius Aelius Quarto


http://www.imperium-romanum.info/images/...ctusaugusti.png

Dies ist die Amtsstube des Praefectus Augusti Lucius Aelius Quarto.
Ein Praefectus Augusti ist ein Sondergesandter des Kaisers mit eng
begrenztem Aufgabenbereich, in der Regel innerhalb des Reichs.
Der Kaiser stattet ihn zeitlich befristet oder unbefristet mit einem
Mandat für eine bestimmte Mission aus.
Lucius Aelius Quarto
Zwei Palastsklaven zimmerten noch an dem Regal, welches eine Wand des Raumes komplett einnehmen würde. Es sollte sich bald mit Schriftrollen füllen.
Ein weiterer Sklave trug soeben ein Schreibpult herein.
“Dorthin, nah ans Fenster.“, wies Quarto ihn an.
Dann sah er sich zufrieden um. Dies würde also künftig seine Schreibstube sein.
Publius Decimus Lucidus
Auf meiner heutigen Runde durch die Amtsstuben des kaiserlichen Administration gelangte ich zu Quartos Büro. Hm, für den hab ich auch was, dachte ich mir und klopfte an die Tür.
Lucius Aelius Quarto
"Herein."
Publius Decimus Lucidus
"Salve Quarto. Wie ich sehe hast du dich schon häuslich eingerichtet smile

Ich habe einen Auftrag für dich.. Keiner hat mehr eine Übersicht über die zahlreich vorhandenen Auszeichnungen die Soldaten wie auch Zivilisten verliehen werden können. Nun, du verstehst dich auf die Kartographie und bist geschickt im Niederbringen aufwendiger Zeichnungen.
Du ahnst es schon, richtig?"
Augenzwinkern
Lucius Aelius Quarto
“Publius Decimus Lucidus, tritt doch bitte ein!"
Mit einer einladenden Geste hieß Quarto seinen Besucher einzutreten.
"Es geht also, wenn ich es recht verstehe, um neue Entwürfe für die verschiedenen Auszeichnungen des Imperiums, ja?“
Publius Decimus Lucidus
"So ist es. Das Ziel ist des Weiteren eine Liste mit allen Auszeichnungen in der fixiert wird wie diese auszusehen haben. Diese Liste übergeben wir dann den Beamten des Tabulariums.

Eine Kleinigkeit für einen Mann wie dich, oder?"
Augenzwinkern
Lucius Aelius Quarto
“Legatus Augusti, du schmeichelst mir. Ich werde mein Bestes tun, um deinen Erwartungen annähernd gerecht zu werden.“
Lucius Aelius Quarto
Sorgfältig rollte Quarto das Schriftstück zusammen und steckte es dann in ein Fach des großen Regals, dass eine Seite seines Officiums vollständig einnahm.

   
KOPIE ZUR ABLAGE
An den
Legatus Augusti Pro Praetore Hispania
Flavia Messalina Oryxa



Salve Flavia Messalina Oryxa!

Für die Aufarbeitung der Chronicusa Romana erbitte ich hiermit einen Bericht über die seit KAL OCT DCCCLIV A.U.C. (1. Okt. 854/101 n.Chr.) vorgefallenen Ereignisse und Begebenheiten innerhalb der Provinz Hispania, soweit sie von überregionalem Interesse sind. Außerdem eine Auflistung von Berufungen, Beförderungen und Demissionen, soweit sie höhere Ämter und Dienstgrade berühren. Ergänzend zu dem allgemeinen Bericht wäre eine chronologisch abgefasste Dokumentation des Feldzuges gegen die asturischen Rebellen äußerst hilfreich.

Ich bedanke mich bereits im voraus.

gez. Lucius Aelius Quarto



- QUAESTOR PRINCIPI -
Officium XX der Administratio Imperatoris im Palatium Augusti
ROMA - ANTE DIEM XVII KAL MAI DCCCLV A.U.C. (15.4.855/102 n.Chr.)

Lucius Aelius Quarto
Eine weitere Schriftrolle fand ihren Platz.

   
KOPIE ZUR ABLAGE
An den
Legatus Augusti Pro Praetore Germania
Traianus Germanicus Sedulus



Salve Traianus Germanicus Sedulus!

Für die Aufarbeitung der Chronicusa Romana erbitte ich hiermit einen Bericht über die seit KAL OCT DCCCLIV A.U.C. (1. Okt. 854/101 n.Chr.) vorgefallenen Ereignisse und Begebenheiten innerhalb der Provinz Germania, soweit sie von überregionalem Interesse sind. Außerdem eine Auflistung von Berufungen, Beförderungen und Demissionen, soweit sie höhere Ämter und Dienstgrade berühren.

Ich bedanke mich bereits im voraus.

gez. Lucius Aelius Quarto



- QUAESTOR PRINCIPI -
Officium XX der Administratio Imperatoris im Palatium Augusti
ROMA - ANTE DIEM XVII KAL MAI DCCCLV A.U.C. (15.4.855/102 n.Chr.)

Lucius Aelius Quarto
Und noch eine.

   
KOPIE ZUR ABLAGE
An den
Legatus Augusti Pro Praetore Italia
Secundus Flavius Felix



Salve Secundus Flavius Felix!

Für die Aufarbeitung der Chronicusa Romana erbitte ich hiermit einen Bericht über die seit KAL OCT DCCCLIV A.U.C. (1. Okt. 854/101 n.Chr.) vorgefallenen Ereignisse und Begebenheiten innerhalb der Provinz Italia, soweit sie von überregionalem Interesse sind. Außerdem eine Auflistung von Berufungen, Beförderungen und Demissionen, soweit sie höhere Ämter und Dienstgrade berühren.
Darüber hinaus wäre eine chronologische Dokumentation des siegreichen Feldzuges gegen die aufständischen Legionen unter dem Verräter Laeca sehr hilfreich.

Ich bedanke mich bereits im Voraus.

gez. Lucius Aelius Quarto



- QUAESTOR PRINCIPI -
Officium XX der Administratio Imperatoris im Palatium Augusti
ROMA - ANTE DIEM XVII KAL MAI DCCCLV A.U.C. (15.4.855/102 n.Chr.)

Lucius Aelius Quarto
Es war einige Unruhe im Palast. Eilig liefen ein paar Wachen der Prätorianer über den Hof, der an Quartos Fenster angrenzte. Neugierig schaute er hinaus, konnte den Grund für die Aufregung jedoch nicht erkennen.
Nachdem sich der Tumult aber bald wieder legte, entschied er, dass der Grund nicht weiter beunruhigend sein konnte. Er kehrte an sein Schreibpult zurück.
Wie jeden Tag der vergangenen Wochen, so beschäftige er sich auch heute mit schier uferlos erscheinenden Stößen von Schriftrollen und der Chronica, die zu verfassen sein Auftrag war.
Gnaeus Petellius Agilis
Er klopfte an die ausgewiesene Tür und wartete auf Einlaß.
Lucius Aelius Quarto
"Herein."
Gnaeus Petellius Agilis
Salve, bist Du Lucius Aelius Quarto?

/edit: Anrede
Lucius Aelius Quarto
"Ja, der bin ich."
Quarto erhob sich erwartungsvoll von seinem mit Lammfell gepolsterten Stuhl, in dem er kurz gedöst hatte.
Gnaeus Petellius Agilis
Ah, das ist gut, ich habe hier eine Nachricht vom LAPP der Provinz Germania.

Er überreichte ihm das Schreiben.



   
Salve Quaestor Principi Lucius Aelius Quarto,

hiermit übermittele ich Dir die von Dir gewünschten Daten der Provinz Germania.


Daten aus der Provinz Germania

25.07.101

Baubeginn des Theatrum Germanica venustrus artis Mogontiaci.

Beginn des Ausbaues des Marstempels von Mogontiacum.

02.10.101

CENTURIO
MARCUS QUINTILIUS DRUSUS wird zum TRIBUNUS ANGUSTICLAVIUS der LEGIO II. GERMANICA FIDELIS CONSTANS befördert und somit in den Ritterstand erhoben.

CENTURIO
BRUTUS HADRIANUS SUBDOLUS wird zum TRIBUNUS ANGUSTICLAVIUS LEGIO II. GERMANICA FIDELIS CONSTANS befördert und somit in den Ritterstand erhoben.

CENTURIO
MARCUS GERMANICUS PANTIENTIAM wird zum TRIBUNUS ANGUSTICLAVIUS LEGIO II. GERMANICA FIDELIS CONSTANS befördert und somit in den Ritterstand erhoben.

30.10.101

Aufbruch der Legio II Germanica Fidelis Constanc zur Strafexpedition gegen die
Chatten.

07.11.101

Schlacht gegen die Chatten mit Sieg der Legio II Germanica Fedilis Constnas.

13.11.101

Beendigung der Bauarbeiten des Theatrum Germanica venustrus artis Mogontiaci

20.11.101

Der MAGISTER SCRINIORUM
MEDICUS GERMANICUS AVARUS wird zum COMES der
REGIO GERMANIA SUPERIOR der PROVINZ GERMANIA ernannt.

23.11.101

Der TRIBUNUS ANGUSTICLAVIUS SEBASTIANUS GERMANICUS REVERUS wird zum PRAEFECTUS COHORTIS COHORS II RAETORUM EQUITATA ernannt.

TRIBUNUS ANGUSTICLAVIUS
OCTAVIUS GERMANICUS CALLIDUS wird zum REGIONARIUS der REGIO GERMANIA SUPERIOR der PROVINZ GERMANIA ernannt.

28.11.101

Der MAGISTRATUS
BRUTUS REDIVIVUS MALIGNUS wird zum COMES
DER REGIO BELGICA der PROVINZ GERMANIA ernannt.

20.11.101

Beendigung der Ausbauarbeiten des Marstempels in Mogontiacum.
04.01.102

FELICIA GERMANICA wird zum DUUMVIR DER STADT MOGUNTIACUM ernannt.

07.01.102

CENTURIO
FLAVIUS DUCCIUS GERMANICUS wird zum PRAEFECTUS CASTRORUM DER LEGIO II GERMANICA FIDELIS CONSTANS befördert.

19.01.102

JULIA DUCCIA GERMANICA wird zum DUUMVIR
DER STADT CONFLUENTES ernannt.

22.02.102

PRAEFECTUS CASTRORUM
FLAVIUS DUCCIUS GERMANICUS wird zum TRIBUNUS ANGUSTICLAVIUS DER LEGIO II GERMANICA FIDELIS CONSTANS befördert und somit in den Ritterstand erhoben.

09.04.102

Sieg der VIII Augusta über einen kleineren uns unbekannten Germanenstamm.


Ich hoffe ich konnte Dir mit diesen Daten weiterhelfen.

Langes Leben und ein gut gefüllter Geldbeutel,

Vale

Mogontiacum, ANTE DIEM XII KAL MAI DCCCLV A.U.C. (20.4.2005/102 n.Chr.)

http://www.imperium-romanum.info/images/...sul-sedulus.gif

Lucius Aelius Quarto
"Ah, sehr gut, ich danke Dir.“
Er nahm die Schriftrolle entgegen.
Gnaeus Petellius Agilis
Falls Du keinen Rückauftrag mehr für mich hast, verabschiede ich mich wieder, sagte er freundlich. Er musste ja noch nach Hispania weiter.
Lucius Aelius Quarto
Bereits vollkommen in den Dokumenten aus Germanien vertieft murmelte Quarto geistesabwesend: “Ja, ist gut, dass wäre alles. …ähm... gute Reise, Vale.“