Besuch

Titus Helvetius Geminus
"Sei mir gegrüßt Magister.

Ich komme vom Kaiser und es wird folgendes passieren.

Laeca ist besiegt und der Kaiser wünscht ein großes Fest zur Begrüßung seines Sohnes hier in Roma. Mit dessen Planung bist Du beauftragt, Fragen dazu stelle an mich. Den Tag darauf beginnt der Hochverratsprozess, doch das soll nicht Dein Problem sein.

Folgende vorläufige Gästeliste hat er mir gegeben:"


   
Gästeliste


LUCIUS ULPIUS IULIANUS
IULIA ULPIA DRUSILLA
Gaius Ulpius Aelianus Valerianus
Livilla Ulpia Lucilla
Lucius Aelius Quarto
Publius Aelius Hadrianus

König von Tylus

SECUNDUS FLAVIUS FELIX
PUBLIUS TIBERIUS LUCIDUS
TRAIANUS GERMANICUS SEDULUS
SPURIUS PURGITIUS MACER
MAXIMUS DECIMUS MERIDIUS
MARCUS VINICIUS HUNGARICUS
CICERO OCTAVIUS ANTON
MEDICUS GERMANICUS AVARUS
ADRIA VINICIA
FLAVIA MESSALINA ORYXA
MARCELLUS CLAUDIUS MACRINIUS RESTITUTOR
TITUS HELVETIUS GEMINUS
PUBLIUS MATINIUS AGRIPPA
MARCUS DIDIUS FALCO

Gaius Octavius Victor
Lucius Helvetius Falco

Gnaeus Fabius Antistes
Aquilia Flavia Agrippina
Sextus Helvetius Vindex
Gaius Plinius Secundus

Quintus Decimus Mercator
Iunia Attica

Gaius Scribonius Curio


Jeder Gast soll das Recht haben 3 Personen Begleitung haben zu dürfen.

Quintus Decimus Mercator
„Welch wundervolle Neuigkeit, die ihr mir da mitbringt Senator.“

Mercator nahm die Gästeliste entgegen und las sie aufmerksam durch. Es war wie das Who is Who des Imperiums. Alle Senatoren und andere Persönlichkeiten waren darunter vertreten. Es war viel Arbeit, die hier auf Mercator zukam, aber unter diesen Umständen, eine, die er gerne annahm.

„Natürlich kann sich der Kaiser auf mich verlassen. Ich werde mich um alles kümmern. Wie lange habe ich für die Vorbereitungen Zeit?“
Titus Helvetius Geminus
"Wegen gewissen anderen Festen und Formalitäten wird das Fest circa zum 8. April angesetzt werden.

Achja, die Praetorianer lassen ausrichten, dass man vorher erfahren müsste wer die drei Mitgäste der Hauptgäste werden sollen, denn man möchte keine subversiven Elemente hier haben. Eigentlich kann es absolut jeder sein, nur zum Beispiel ein gewisser Corse nicht. Ihr versteht.

Die Garde ist eben immer übervorsichtig.

Was Speisen und Programm angeht, da habe ich keine Vorgaben erhalten.
Nur Domitians nackte Ägypterinnen sollten kein Wiedersehen feiern können, naja, ihr kennt den Stil des jetzigen Kaiserhauses ja. Römisch, aber auch wieder nicht zu trocken.

Weder der alte Cato, noch Nero sollten sich hier besonders wohlfühlen, irgendwas dazwischen.

Achja, was das nötige Geld angeht, bis 10.000 Sz. hat der Kaiser alles genehmigt.

Und nochwas, der Kaiser hat ja am 6. April Geburtstag, doch da wird er wohl bei der Legio Prima sein, denn an dem Tag sprechen alle Legionen den Eid, also wird diese Feier Sieges-, Geburtstags- und Dynastiefeier.

Vielleicht sollte man allen Legionslegaten ein Schreiben senden und sie an diese nötige Handlung erinnern, hm."
Quintus Decimus Mercator
„Gut, ich werde mich um alles kümemrn. Wie ist es mit den geladenen Gästen aus Hispania. Da man dort noch immer Versucht den Aufstand niederzuschlagen, denke ich nicht, dass wir von dort Gäste erwarten können.“
Titus Helvetius Geminus
"Nun, die Einladung bekommen alle in der Liste, sie sollen sehen, dass sie in kaiserlicher Gunst stehen. Unabdingbar nötig ist eine Anwesenheit dann nicht. Einen besseren Grund um sich zu entschuldigen, als für Kaiser und Reich im Felde zu stehen, kann es gar nicht geben. Julianus wird das verstehen.

Nur alle sollten nicht absagen. Das sähe dann wieder schlecht aus."
Quintus Decimus Mercator
"Ich werde sobald als Möglich die Einladungen an alle geladenen Gäste verschicken."
Titus Helvetius Geminus
"Sehr gut."
Quintus Decimus Mercator
Mercator stellte eine Liste mit den bisher zugesagten Gästen zusammen.

   
GÄSTELISTE

Titus Helvetius Geminus
Marcus Helvetius Geta
Lucius Helvetius Falco

Lucius Aelius Quarto

Octavia Margarita
Cicero Octavius Anton
Gnaeus Octavius Metellus
Octavia Jentia
Gaius Octavius Victor

Publius Decimus Lucidus
Lucius Decimus Martinus
Lucius Decimus Maximian
Quintus Decimus Mercator
Livia Decima Tertia
Decima Lucilla

Gaius Cornelius Decius

Felicia Germanica
Medicus Germanicus Avarus
Decius Germanicus Corvus
Adria Germanica

Marcus Vinicius Lucianus
Marcus Vinicius Hungaricus

Didia Aemilia
Didia Liliana
Didia Aelia
Flavius Didius Festus
Marcus Didius Falco

Lucius Aurelius Commodus
Aurelia Deandra

Spurius Purgitius Macer

Spurius Sergius Sulla

König Tiberius Annius Otho I von Tylus
Seia Herennia
Sextus Servilius

Publius Matinius Agrippa
Aquinas Matinius Crassus

Secundus Flavius Felix
Flavia Messalina Oryxa
Flavia Calpurnia
Aquilia Flavia Agrippina

Iunia Attica

Gaius Plinius Secundus
Aquilia Plinia Verina

Tiberia Livia
Helena Tiberia
Publius Tiberius Maximus
Tiberia Claudia

Gaius Scribonius Curio
Scribonia Helena
Scribona Cerelia

Marcus Fabius Colonius

Lysias




Sim-Off: Liste wird laufend aktualisiert.