Imperium Romanum » Suche » Suchergebnis » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 114 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: In Exilium
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 1.215
Hits: 249.395
In Exilium 31.10.2006 12:39 Forum: Allgemeines


Eine Seereise führt mich und mein Schiff nach Colchis und wir segeln nun in wenig bekannten Gewässern: [Schiff] Pegasus – Jenseits der letzten Grenze…

Wie jeder weiß, sind solche Reisen, gerade im Herbst und jenseits der vertrauten, römischen Küsten, äußerst gefährlich und eine Rückkehr nicht immer gewiss…

Ich bitte Spielleitung darum, mich auf den Status In Exilium zu setzen.
Thema: [Schiff] Pegasus
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 27
Hits: 4.856
RE: Jenseits der letzten Grenze… 31.10.2006 12:27 Forum: Restliche Provinzen des Imperiums


Vier Tage später durchfuhr die Pegasus den Bosporus und es war ungewiss, ob man jemals wieder etwas von ihr sehen würde…
Thema: [Schiff] Pegasus
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 27
Hits: 4.856
Jenseits der letzten Grenze… 27.10.2006 23:39 Forum: Restliche Provinzen des Imperiums


Drei Wochen nach ihrem Aufbruch aus Ostia erreichte die Pegasus auf ihrem Weg nach Colchis den Hellespont und damit die Einfahrt in den Propontis. Die Fahrt durch das zwischen Thrakia von Asia liegende Binnenmeer würde nur wenige Tage dauern und dann, ja dann erwartete sie der unbekannte und geheimnisvolle Pontus Euxinus, von manchen auch „Das Schwarze Meer“ genannt. Dann würden sie noch eine Weile an der Nordküste Asias entlang segeln, um schließlich die letzten römischen Außenposten hinter sich lassen und an Küsten fahren, an denen nur noch Barbaren hausten… wenn nicht gar schlimmeres.
Thema: [Schiff] Pegasus
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 27
Hits: 4.856
RE: Aufbruch nach Colchis... 05.10.2006 10:41 Forum: Restliche Provinzen des Imperiums


„LEINEN LOOOOS!“

Der Ruf des Kapitäns hallte über das bescheidene Deck der kleinen Corbita.

„STOßT AB DAS SCHIFF!“

Die Pegasus wurde mit langen Stangen und kräftigen Muskeln von der Kaimauer abgestoßen.

„BEI DEN RIEMEN. SINNIG, MÄNNER!“

Koordiniert ließen die Seeleute die Ruder zu Wasser...

„PUULLLLT!“

…und begannen das schwerfällige Schiff langsam aus dem Hafenbecken zu rudern.
Als sie die Insel passiert hatten, die mittig vor dem Hafen von Ostia lag, frischte der Wind auf und der Kapitän brüllte neue Befehle:

„SEGEL SETZEN UND BELEGEN!“

Das Hauptsegel der Pegasus wurde hochgezogen und die Leinen straff gespannt. Sofort verfing sich der Wind in dem großen Tuch und die Corbita machte einen kleinen Satz nach vorne, als sie Fahrt aufnahm.
Thema: [Schiff] Pegasus
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 27
Hits: 4.856
Aufbruch nach Colchis... 28.09.2006 12:21 Forum: Restliche Provinzen des Imperiums


„IOOOOON! IOOON!“

„Ja Herr, was ist denn?“
Der griechische Steuermann der Pegasus hatte gerade ein Nickerchen gehalten, als sein Kapitän ihn derart lautstark störte.

„Ion, trommle die Mannschaft zusammen, wir haben einen Auftrag.“

„Es ist Ende September. Die Saison geht dem Ende zu. Nicht weit, hoffentlich.“


„Doch. Pontus Euxinus!“

„Was? Ins "Dunkle Meer"? Poseidon wird uns strafen!“

„Ach was. Wir sehen zu das wir rasch die Ladung an Bord nehmen und hier weg kommen. Der Wind steht gut, schon seit Tagen. Wir beeilen uns und du wirst sehen, dass wir noch vor den erste schlimmen Herbststürmen in Colchis sind.“

„Colchis auch noch? Oh, bei den Göttern!“

„Nun mach mal halblang. Da leben auch keine Menschfresser.“

„Das sagst du, Herr. Meine Großmutter hat mir als kleiner Bub anderes Geschichten erzählt.“

„Du wirst doch Großmutters Geschichten jetzt nicht mehr glauben schenken?“

„Was Frauen und Römer angeht, da hatte sie recht.“

„Ich will´s gar nicht wissen. Jetzt aber, auf, ruf die Männer, dass wir hier schleunigst weg kommen, bevor wir den Auftrag verlieren. Die Denarii können wir gut brauchen.“


Leise vor sich hinschimpfend machte sich Ion auf den Weg. Nach Colchis also, kaum ein anderes Ziel hätte ihm weniger behagt. Nun, Britannia wäre vielleicht noch schlimmer gewesen, oder Hibernia. Lutae vielleicht, oder Norvegia… aber ansonsten, nein, dass Ganze gefiel ihm gar nicht.
Thema: Thermae Ostiensum - Badeanstalten
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 152
Hits: 33.250
RE: Baden… 28.09.2006 12:04 Forum: Ostia


Danach schwamm er noch einige Runden in der piscina, ließ sich anschließend von einem grobschlächtigen Libyer massieren, kleidete sich an und verließ das Badehaus, erfrischt und guter Dinge.
Thema: Thermae Ostiensum - Badeanstalten
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 152
Hits: 33.250
RE: Baden… 13.09.2006 15:15 Forum: Ostia


… und bald darauf von dort aus in das frigidarium, dass Kaltwasserbad. Er legte sein Tuch ab und ließ sich in das doch ziemlich kalte Wasser gleiten. Das schien ihm aber nicht viel auszumachen, denn er länger als alle anderen darin.

„Ahh, nichts geht über ein erfrischendes Bad.“, meinte er grinsend zu einem der wenigen anderen Gäste. Dieser, allem Anschein nach ein recht verweichlichter Geselle, verzog daraufhin nur etwas gequält das Gesicht und trollte sich.
Thema: [Ludi Romani] Das Strassenfest - Ein Puppenspiel
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 19
Hits: 3.503
RE: [Ludi Romani] Das Strassenfest - Ein Puppenspiel 13.09.2006 15:08 Forum: Panem et Circenses


„Die tun so Sachen mit unseren Ziegen! Hehehehahaha!“ Applaus

Die Pointe gefiel dem Meteller, der bei den Puppenspielern stehen geblieben war und gelauscht hatte. Etwas untalentiert imitierte er das weibische Gehabe der Puppen.

„Macht weiter! Erzählt uns mehr!“, feuerte er die Spieler an.
Thema: Thermae Ostiensum - Badeanstalten
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 152
Hits: 33.250
RE: Baden… 03.09.2006 23:15 Forum: Ostia


Der Meteller döste noch eine Weile im warmen Wasser des caldariums. Dann wurde er wieder munter und verließ das Warmwasserbecken. Er schlang sich das Tuch erneut um die Hüfte und ging in den nächsten Teil des Bades, in das tepidarium.
Thema: Thermae Ostiensum - Badeanstalten
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 152
Hits: 33.250
Baden… 03.09.2006 00:41 Forum: Ostia


Caecilius Metellus Varro betrat die Thermae Ostiae und wurde sogleich von einem aufmerksamen captuarius, einem Kassierer, in Empfang genommen. Er entrichtete das moderate Eintrittsgeld und begab sich in das apodyterium, den Auskleideraum. Dort legte er seine Kleider ab und übergab sie einem Sklaven der Therme zur Aufbewahrung. Dafür erhielt er ein Handtuch, das sogar frisch gewaschen aussah, wie Varro zufrieden bemerkte. Er schlang es sich um die Hüfte und ging weiter zum Warmwasserbad, dem caldarium. Dort entledigte er sich des Tuchs und stieg, wie die Götter ihn erschaffen hatten, in das Becken.

„Aaah, herrlich.“
Thema: Rostra. Kandidatur zur Quaestur
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 20
Hits: 1.991
RE: Kandidatur zur Quaestur 17.08.2006 10:16 Forum: Forum Romanum


„Bravo! Es gibt viel zu wenig Priester im Cursus Honorum. Wird Zeit das den Göttern wieder mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, jawoll!
Erst letztens hab ich wieder ne Spiere wegen Neptuns Raserrei verloren und Mercurs Liebe für uns Römer war auch schon mal größer. Stattdessen füllt er den Syrern und Cretern die Taschen.
Ich sage euch, wählt einen Priester! Zeit wird´s schon lang!“
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
RE: Quintus Caecilius Metellus Varro 16.08.2006 10:38 Forum: Basilica Iulia


„Vermutlich kannst du das jetzt nicht sofort entscheiden, versteh schon. Man findet mich in Ostia und sollte ich mit der Pegasus ausgelaufen sein kann man mir eine Nachricht am Hafen hinterlassen. Wäre froh von dir zu hören.
Vale!“


Nicht wirklich zufrieden verließ er das Officium des Bürokraten.
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
RE: Quintus Caecilius Metellus Varro 14.08.2006 11:04 Forum: Basilica Iulia


„Wie gesagt, ein gutes, seetüchtiges Schiff.“
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
RE: Quintus Caecilius Metellus Varro 11.08.2006 10:58 Forum: Basilica Iulia


„Die Pegasus ist gut acht Jahre alt. Ich habe sie aber erst im letzten Herbst gründlich überholen lassen. Hat ich ne Stange Geld gekostet.“


Sim-Off: [Schiff] Pegasus
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
RE: Quintus Caecilius Metellus Varro 07.08.2006 13:32 Forum: Basilica Iulia


„Mein Schiff ist die Pegasus, benannt nach dem Wappentier meiner Gens. Es ist eine Corbita. Sie hat nur ein großes velum und kein artemon. Aber sie trägt trotzdem rund 3.800 talentae Last, zuzüglich des Proviants und es ist ein solides, zuverlässiges Schiff, mein Wort darauf.“
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
RE: Quintus Caecilius Metellus Varro 04.08.2006 15:22 Forum: Basilica Iulia


„Die Flotte. Du weißt schon. Die das Getreide aus Ägypten nach Ostia bringt.“
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
RE: Quintus Caecilius Metellus Varro 27.07.2006 10:53 Forum: Basilica Iulia


Er kratzte sich hinter dem Ohr, während er auf die Antwort des Bürokraten wartete.
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
RE: Quintus Caecilius Metellus Varro 25.07.2006 11:59 Forum: Basilica Iulia


Zitat:
Original von Spurius Sergius Sulla
Zitat:
Original von Quintus Caecilius Metellus Varro
Ein Mann betrat die Basilica Iulia und fragte sich zum Officium des Praefectus Annonae durch.

„Salve! Ich suche den Praefectus Annonae!“


Du hast ihn gefunden, ich bin Spurius Sergius Sulla. Was kann ich für Dich tun?

„Salve! Ich bin Quintus Caecilius Metellus Varro, Kapitän des Pegasus. Ich will fragen, ob ich mein Schiff bei dir für die Getreideflotte registrieren lassen kann.“
Thema: [OFFICIA CIVILIA] Officium Praefectus Annonae
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 441
Hits: 34.976
25.07.2006 09:58 Forum: Basilica Iulia


Ein Mann betrat die Basilica Iulia und fragte sich zum Officium des Praefectus Annonae durch.

„Salve! Ich suche den Praefectus Annonae!“
Thema: [Taverna] Zum Sonnenuntergang
Quintus Caecilius Metellus Varro

Antworten: 109
Hits: 5.540
14.07.2006 16:41 Forum: Portus Ostiensis


Schweigend trank er weiter seinen Wein und als der Becher leer war, bestellte er einen zweiten.
Der Andere blickte noch immer zu ihm. Seine Kleidung sah zumindest nach etwas Geld aus. Vielleicht jemand, der nach einer Gelegenheit für eine Überfahrt Ausschau hielt?
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 114 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH