Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Palatium Augusti » Epistolae (FÜR BRIEFE AN DEN IMPERATOR & DIE ADMINISTRATIO – Nicht für Privatpost an die Gens Aelia) » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (27): « erste ... « vorherige 24 25 [26] 27 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Epistolae (FÜR BRIEFE AN DEN IMPERATOR & DIE ADMINISTRATIO – Nicht für Privatpost an die Gens Aelia)
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Marcus Decimus Livianus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #35
Halb verhungert
Essen
Am Existenzminimum
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Marcus Decimus Livianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.04.2018 12:55

   
Ad
Administratio Imperatoris
Palatium Augusti
Roma

Ich habe meine Vorbereitung für mein neues Amt und die Reise nach Germanien weitestgehend abgeschlossen und stehe der Kaiserin mit Ende der Woche für eine etwaige Abreise zur Verfügung.

Vale Bene

MARCUS DECIMUS LIVIANUS






DOMINUS FACTIONIS - FACTIO AURATA
IUS LIBERORUM
12.04.2018 12:55 Marcus Decimus Livianus ist offline E-Mail an Marcus Decimus Livianus senden Beiträge von Marcus Decimus Livianus suchen Nehmen Sie Marcus Decimus Livianus in Ihre Freundesliste auf
Gnaeus Postumius Rufus

Wohnort: Roma / Italia

Gnaeus Postumius Rufus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ger/Ita Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
18.04.2018 04:00

   
Ad
IMPERATOR CAESAR AUGUSTUS
Palatium Augusti
Roma


Mein Kaiser,

wie gewünscht berichte ich dir gerne über meine ersten Eindrücke hier in Mogontiacum.

Als ich in der Castra der Legio Ii ankam, war der Legat nicht zu gegen und ich sprach als erstes mit Tribun Decimus Massa. Schon da hatte ich den Eindruck, dass sich der Legat nur wenig in der Castra blicken ließ.
Der Praefectus Castrorum wurde gerade nach Rom berufen und der Neue war gerade dabei sich einzuarbeiten.
Was ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht wusste, war dass der Legat schon den Unfall hatte aber gleich am nächsten Tag wurde in der Curia Provincialis eine Sitzung dazu einberufen.
Bei dieser waren die Kommandanten der ansässigen Militäreinheiten sowie die obersten Köpfe der Provinzverwaltung anwesend.
Das Wort führte dort der Procurator Duccius Marsus und es kam bezüglich des Geleits des Legatus Augusti zu einer kleinen, aber für mein Verständnis, hitzigen Diskussion zwischen dem Kommandaten der ALA und unserem Tribun Decimus Massa.
Ich habe mich trotz meiner kurzen Anwesenheit und Unbekanntheit für die Personen dann um eine Lösung bemüht, allerdings wurde die Sitzung sehr schnell durch den Abgang des ALA Kommandaten beendet.

Ich habe dann gleich im Anschluss mit dem Procurator ein Gespräch geführt um mehr zu erfahren doch auch hier konnte man mir nicht sagen, woher dieser Unmut kam.

Mittlerweile konnte ich mit dem Procurator, dem Praefectus Alae und meinem Stab ausführliche Gespräche führen und denke, die Wogen nun geglättet zu haben.

Es war sicher in deinem Sinne, die Einheiten und die Verwaltung wieder zusammenzuführen. Schliesslich ist es wichtig, dass hier alles Hand in Hand läuft.

Ich habe deine Befehle erhalten und werden mich mit dem Legaten der VIII. schnellstmöglich besprechen.
Allerdings ist in der Legio II wieder Ruhe eingekehrt, die Milites sind informiert und alles geht seinen gewohnten Gang.
Dennoch hoffe ich auf eine baldige dauerhafte Lösung zum Posten des Legatus Augusti.

Mögen die Götter dich und deine Gens behüten.

Vale Bene

Lucius Vinicius Massa




18.04.2018 04:00 Gnaeus Postumius Rufus ist offline Beiträge von Gnaeus Postumius Rufus suchen Nehmen Sie Gnaeus Postumius Rufus in Ihre Freundesliste auf
Manius Flavius Gracchus

Wohnort: Roma / Italia

Manius Flavius Gracchus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
In kultischer Angelegenheit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
18.05.2018 20:23

   

Ponftifex Maximus Imperator Caesar Tib Aquilius Severus Augustus
Palatium Augusti, Roma


M' Flavius Gracchus Pontifex Imp Caes Tib Aquilio Severo Aug s.p.d.

Auf einen Hinweis des Haruspex Primus Aurelius Lupus hat sich das Collegium Pontificum mit der Eventualität des bevorstehenden Endes des derzeitigen Saeculums befasst*, welches einen Nährboden und Anstroß für die Unruhen und Verbrechen der vergangenen Monate könnten darstellen. Die Haruspices haben die bisherigen Berechnungen zum Ende des Saeculums geprüft und validiert, dass jenes erst in einigen Jahren zu erwarten ist. Dennoch besteht die Eventualität, dass unsere Berechnungsgrundlagen durch die Modalitäten deiner Vorgänger, welche die berechneten Zeitpunkte im Rahmen der Kultgesetze ein wenig flexibler auslegten, zu einer fehlerhaften Abweichung führten und darob falsch überliefert sind. Aus diesem Grunde rät der Haruspex Primus zu einem Abgleichen der Berechnungen mit ausländischen Gelehrten, etwa Astronomen aus Parthia und Arabia.

Das Collegium Pontificum unterstützt dieses Ansinnen, doch da der offizielle Kontakt in jene Länder auch einen Akt außenpolitischer Korrespondenz darstellt, bedarf dies deines Einverständnisses, um welches wir hiermit ersuchen. Selbstredend werden die Anfragen keinen Hinweis auf den ursächlichen Anlass unserer Recherchen enthalten, im Zweifelsfalle jedoch können sie auch noch einmal durch die kaiserliche Kanzlei auf ihre Unverfänglichkeit hin geprüft werden.

Das Collegium Pontificum wird darüber hinaus die Pontifices in den Provinzen kontaktieren und um Berichte über eventus divinitus und andere gehäuft bedenkliche Vorkommnisse bitten, welche zwar außergewöhnlich, doch nicht relevant als prodigia sind, da eine Anhäufung solcher Ereignisse uns ebenfalls einen Hinweis auf das Ende des Saeculums würde liefern.

Mögen die Götter Dir, deiner Familie und Rom stets gewogen sein!

Im Auftrag des Collegium Pontificum,








Sim-Off: *Da eine Collegiumssitzung mit mir selbst ein wenig dröge scheint, sowie in diesem Falle augenscheinlich wenig narrativen Nutzen bietet, habe ich auf das Ausspielen verzichtet.
18.05.2018 20:23 Manius Flavius Gracchus ist offline E-Mail an Manius Flavius Gracchus senden Homepage von Manius Flavius Gracchus Beiträge von Manius Flavius Gracchus suchen Nehmen Sie Manius Flavius Gracchus in Ihre Freundesliste auf
Vestalin

Wohnort: Roma / Italia

Vestalin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.06.2018 21:08

   
Ad
IMPERATOR CAESAR AUGUSTUS
Palatium Augusti
Roma


Salve mein Kaiser


unsere dienstälteste Priesterin geht in ihren verdienten Ruhestand.
Eine neue Kandidatin haben wir schon erwählt. Ich bitte dich mein Kaiser, dass du dir den ANTE DIEM VI ID IUN DCCCLXVIII A.U.C. (8.6.2018/115 n.Chr.) für die Captio freihälst.

Vale bene.


Minucia Milicha





01.06.2018 21:08 Vestalin ist offline Beiträge von Vestalin suchen Nehmen Sie Vestalin in Ihre Freundesliste auf
Manius Flavius Gracchus Minor

Wohnort: Roma / Italia

Manius Flavius Gracchus Minor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Pacta sunt servanda Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
10.06.2018 13:26

   

INVITATIO


Wo Hermesstab und Wolf sich finden,
hochehrsam' Gens und Gens sich binden,
zieh'n Frohsinn, Glück und Segen ein
und Hochzeit muss gehalten sein!


Salve Imperator Caesar Tib Aquilius Severus Augustus!

Mit größter Freude verkünden wir die Verbindung der ehrwürdigen Geschlechter der Flavii Gracchi und der Cornelii Scapulae durch den Bund der Ehe zwischen

Manius Flavius Gracchus Minor
und
Cornelia Philonica

Nach den Haruspicia am Morgen im Kreise der Familie werden die öffentlichen Feierlichkeiten anlässlich dieser Eheschließung, zu welchen Du und die Deinen herzlich geladen sind, ANTE DIEM XI KAL IUL DCCCLXVIII A.U.C. (21.6.2018/115 n.Chr.) zur dritten Stunde in der Domus Cornelia beginnen und nach dem Brautzug in der Villa Flavia Felix enden, wo das Brautpaar sich häuslich niederzulassen gedenkt.

Die Familien von Braut und Bräutigam sowie das Brautpaar selbst wären Dir überaus verbunden, wenn Du diesen festlichen Tag mit ihnen begehen würdest und in deiner Funktion als Pontifex Maximus bei der Confarreatio des Brautpaares mitwirken würdest.


Sim-Off: Die Domus Cornelia wird am Hochzeitstag eingerichtet. Es wird einen "Baum" für die Haruspizin am Morgen sowie einen für den Beginn der offiziellen Festivitäten am Nachmittag mit Vollzug der Zeremonie etc. geben. Das Brautpaar bittet daher um die Verwendung der "Zitieren"-Funktion bzw. des "Antworten"-Buttons Augenzwinkern
Mitgebrachte Gäste sind selbstredend willkommen!




PROXENIOS - ALEXANDRIA
10.06.2018 13:26 Manius Flavius Gracchus Minor ist offline E-Mail an Manius Flavius Gracchus Minor senden Beiträge von Manius Flavius Gracchus Minor suchen Nehmen Sie Manius Flavius Gracchus Minor in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
claudische Post Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.06.2018 14:31

   

Ad
IMPERATOR CAESAR
Tib. Aquilius Severus Augustus

Palatium Augusti
Roma




Mein Kaiser,

die erbetene Frist ist verstrichen und ich melde mich, wie zugesagt, bei dir zurück.
Meine Hoffnung, innerhalb dieser Zeit im Senat zu einem Ergebnis zu kommen, ist nicht erfüllt. Ungeachtet dessen sehe ich mich in der Lage, größere Aufgaben zu übernehmen und gleichzeitig die Suche nach den passenden Konsequenzen voranzutreiben, die uns die Ergebnisse der Ermittlungskommission nahelegen.
Ich bekräftige hiermit noch einmal meine Bereitschaft, als Stadtpräfekt zur Verfügung zu stehen, sollte die Wahl auf mich fallen.

Vale bene und die Götter stets mit dir und deiner Familie.




gez. H. Claudius Menecrates



21.06.2018 14:31 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Post vom PU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
19.08.2018 22:49

   

Ad
Procurator a rationibus
Potitus Plennius Flamininus

Palatium Augusti
Roma




Das von mir gegenüber dem Kaiser angekündigte Vorhaben, die Subura stärker als bisher zu überwachen, soll mit einer Station im Randbereich des Viertels umgesetzt werden. Dafür werden Gelder benötigt. Ich bitte zu prüfen, welche Summe für dieses Vorhaben zur Verfügung steht.




gez. H. Claudius Menecrates


ANTE DIEM XIV KAL SEP DCCCLXVIII A.U.C. (19.8.2018/115 n.Chr.)


19.08.2018 22:49 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: und noch mal Post vom PU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
02.09.2018 22:04

   

Ad
Administratio Imperatoris
Palatium Augusti
Roma





Ich bitte um eine Audienz für meinen Klienten Lucius Iulius Antoninus beim Imperator Caesar Augustus und eine entsprechende Benachrichtigung.




gez. H. Claudius Menecrates


ANTE DIEM IV NON SEP DCCCLXVIII A.U.C. (2.9.2018/115 n.Chr.)


02.09.2018 22:04 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Rück-Post vom PU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.09.2018 19:30

   

Ad
Procurator a rationibus
Potitus Plennius Flamininus

Palatium Augusti
Roma




Salve Procurator Plennius,

die neue Statio der Cohortes Urbanae müsste für die Aufnahme einer Centurie geeignet sein. Außerdem soll sie der Ausgabe der Essenspenden im Armenviertel dienen.
Benötigt wird ein Gebäude, das auf den Zweck zugeschnitten ist und über eine verlässliche Baustatik verfügt. Aus diesem Grund plane ich einen Neubau. Dafür muss ein Grundstück erworben werden. Der Abriss eines für uns ungeeigneten Gebäudes auf diesem Grundstück ist wahrscheinlich. Die Baumaterialien sollen - sofern möglich - weitgehend wiederverwertet werden.

Die Umsiedlung der Bewohner dieses Areals geht nicht zu Lasten der Staatskasse. Einzig die in Teilen geplante Rekrutierung bis zur Sollstärke der Cohortes Urbanae und eventuell auch der Vigiles verursacht die üblichen Aufwendungen.

Die Besoldung der im Viertel stationierten Soldaten soll sich nicht wesentlich von der in der Castra unterscheiden. Ich empfehle und bitte um die Bewilligung einer Erschwerniszulage von wöchentlich zwei Sesterzen. Darüber hinaus bitte ich, den Soldaten für die anfallende Nachtarbeit pauschal wöchentlich weitere drei Sesterzen zu zahlen. Das ergäbe einen Wochensold von 35 Sesterzen.

Zum aktuellen Zeitpunkt sehe ich keinen Bedarf an zusätzlicher Ausstattung für die betreffenden Soldaten.

Ich bitte um Prüfung und Benachrichtigung.




gez. H. Claudius Menecrates


ANTE DIEM III ID SEP DCCCLXVIII A.U.C. (11.9.2018/115 n.Chr.)


11.09.2018 19:30 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Schon wieder Post vom PU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.09.2018 19:01

   

Ad
IMPERATOR CAESAR
Tib Aquilius Severus Augustus

Palatium Augusti
Roma





Mein Kaiser,

seit meiner Einsetzung bzw. bereits zuvor ist der Posten des Tribuns der Cohors XIII der Cohorstes Urbanae vakant. Vormals bekleidete Lucius Iulius Antoninus diese Position. Durch Zufall bin ich dieser Tage mit ihm ins Gespräch gekommen, der seine Trauer- und Erbschaftsangelegenheiten klären konnte. Ich habe großes Interesse daran, den ehemaligen Trinbun wieder an seinem Platz zu sehen und zu meiner Unterstützung zu haben und bitte dich hiermit darum, Iulius Antoninus erneut dein Vertrauen auszusprechen.

Vale bene und die Götter stets mit dir und deiner Familie.




gez. H. Claudius Menecrates



ANTE DIEM XVIII KAL OCT DCCCLXVIII A.U.C. (14.9.2018/115 n.Chr.)


14.09.2018 19:01 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
erneute Rück-Post vom PU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.09.2018 20:44

Dem Vorbeischicken eines Sklaven zur Abgabe des Antwortbriefes ging leichtes Unverständnis seitens des Praefectus voraus. Nach einer Weile der Grübelei kam Menecrates zu dem Schluss, dass die Nachfrage des Procurator a rationibus entweder mit persönlicher Neugier oder einer Steuerentlastung zu begründen war und zwar für diejenigen, die anstelle der Staatskasse die Kosten der Umsiedlung trugen.

   

Ad
Procurator a rationibus
Potitus Plennius Flamininus

Palatium Augusti
Roma




Salve Procurator Plennius,

die Kosten der Umsiedlung der Bewohner wird von namhaften Römern - zum Beispiel von mir - getragen. Die Liste aller ist auf Wunsch und nach Rücksprache einsehbar, sofern sie Steuerentlastungen zur Folge hätte. Andernfalls bleibt der eine oder andere Spender derzeit gern unbenannt.
Wir behalten uns vor, die Öffentlichkeit im Nachhinein über die Investoren in Kenntnis zu setzen.




gez. H. Claudius Menecrates


ANTE DIEM III KAL OCT DCCCLXVIII A.U.C. (29.9.2018/115 n.Chr.)


29.09.2018 20:44 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Manius Flavius Gracchus Minor

Wohnort: Roma / Italia

Manius Flavius Gracchus Minor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Per aspera ad astra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
06.10.2018 18:39

   
Censor Imperator Caesar Tib Aquilius Severus Augustus
Palatium Augusti
Roma


M' Flavius Gracchus Minor Censori suo s.p.d.

Ich möchte dir, auch im Namen der Familie meiner Braut und meiner eigenen, nochmals meinen verbindlichsten Dank aussprechen für deine Teilnahme an der Confarreatio zwischen meiner Gattin Cornelia Philonica und mir.

Der Tradition meiner Familie entsprechend ist mir nach dem Abschluss dieser Festivitäten nun daran gelegen, meinen Pflichten als Patrizier und Spross eines senatorischen Geschlechtes gerecht zu werden, weshalb ich dich, ebenfalls mit Fürsprache meines Vaters und der Empfehlung durch zahlreiche senatorische Anverwandte, ersuche mich in den Stand eines Senators zu erheben, um mir die Möglichkeit einzuräumen, die Geschicke unseres Staatswesens mitzuleiten und mich dadurch umso mehr dessen Dienst zu verpflichten.

Vale bene!



06.10.2018 18:39 Manius Flavius Gracchus Minor ist offline E-Mail an Manius Flavius Gracchus Minor senden Beiträge von Manius Flavius Gracchus Minor suchen Nehmen Sie Manius Flavius Gracchus Minor in Ihre Freundesliste auf
Spurius Purgitius Macer

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #5
Isst gern und gesund
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Spurius Purgitius Macer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Eine Empfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
13.11.2018 21:36

   
Ad Imperator Caesar Augustus
Palatium Augusti

Sp. Purgitius Macer s.d.

Mit diesem Brief möchte ich deine Aufmerksamkeit auf den jungen und bemerkenswert fleissigen Vigintivir Annaeus Florus lenken und dir empfehlen, ihn bei der nächsten Vergabe eines Militärtribunats bevorzugt zu berücksichtigen. Schon sein Vater diente deinen Vorgängern zu ihrer höchsten Zufriedenheit und ich habe keinen Zweifel daran, dass er es seinem Vater gleichtun wird. Ich habe ebenso keinen Zweifel daran, dass auch sein Patron Decimus Livianus eine Empfehlung aussprechen würde, wenn nicht gerade andere Angelegenheiten seine Aufmerksamkeit in Germania erfordern. Solltest du mich wegen dieser Empfehlung persönlich sprechen wollen oder einer deiner Procuratoren dies tun wollen, so stehe ich dazu jederzeit gerne zur Verfügung.

Vale bene
Sp. Purgitius Macer




CIVIS
DOMINUS FACTIONIS - FACTIO RUSSATA
13.11.2018 21:36 Spurius Purgitius Macer ist offline E-Mail an Spurius Purgitius Macer senden Homepage von Spurius Purgitius Macer Beiträge von Spurius Purgitius Macer suchen Nehmen Sie Spurius Purgitius Macer in Ihre Freundesliste auf
Manius Iulius Avianus

Wohnort: Roma / Italia

Manius Iulius Avianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ein Bote des Senator Iulius Centho aus Misenum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.03.2019 11:10

Ein Bote aus Misenum wo der Senator grade verweilte brachte die versiegelte Tafel zum Palast.
   

Ad
IMPERATOR CAESAR AUGUSTUS
Palatium Augusti
Roma


Ich grüße dich Augustus.
Da mich leider verschieden Familienangelegenheiten aus Rom fernhalten und aber andere meine Taten in Rom bedürfen, sende ich einen Boten mit einer Petitio an dich.

Mein Cousin Gaius Iulius Caesoninus Sohn meines Onkels,
Aulus Iulius Antoninus der nach dem Tod seines Vaters auch mein Mündel ist. Wünscht dem Imperium und dir zu dienen, in dem er den Cursus Honorum zu beschreiten wünscht.
Da ihm aber der Ordo Senatorius fehlt bitte ich Dich diesem Abhilfe zu schaffen und ihm diesen zu verleihen.

Ich bin mir sicher das auch mein Cousin der Senator
Marcus Iulius Dives der ebenfalls ein Cousin ersten Grades des jungen Iulius Caesoninus ist diese Bittschrift an dich unterstützen wird. Genau so wie der Rest der Familie die dir in Verschieden positionen als Eques dienen.

Senator
L. Iulius Centho



16.03.2019 11:10 Manius Iulius Avianus ist offline E-Mail an Manius Iulius Avianus senden Beiträge von Manius Iulius Avianus suchen Nehmen Sie Manius Iulius Avianus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Iulius Caesoninus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #24
Halb verhungert
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ungepflegt
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Iulius Caesoninus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Einladung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
19.03.2019 10:10

Ein Brief langte des Tages auf dem Palatin ein.

   

Ad
IMPERATOR CAESAR AUGUSTUS
Palatium Augusti
Roma


Ave Imperator!
Ich, Gaius Iulius Caesoninus, betätige mich für meinen Rennstall, der Factio Praesina, zurzeit in der Organisation mehrerer Trainingsrennen für unsere Fahrer. Vielleicht drang ja sogar etwas von der Kunde meines zuletzt organisierten öffentlichen Rennens Praesina vs. Veneta im Circus Flaminius vom ANTE DIEM V ID IAN DCCCLXIX A.U.C. (9.1.2019/116 n.Chr.) auf den Palatin.

Es wird in Kürze ein weiteres, ebenfalls sehr interessantes Rennen von mir geben, ein nicht öffentliches Dreierrennen Aurata vs. Praesina vs. Russata. Mein Kaiser, hiermit möchte ich offiziell im Namen der austragenden Factio, der Praesina, eine Einladung an dich aussprechen, diesem privaten Spektakel als allerhöchster Ehrengast und zu deinem Amusement beizuwohnen.

Das Rennen wird ANTE DIEM VII KAL APR DCCCLXIX A.U.C. (26.3.2019/116 n.Chr.) im stadium domitiani, unweit der Domus Factio Praesina am Campus Martius stattfinden.

Vale Bene





G. IULIUS CAESONINUS
AEDITUUS ET TIRO PURGITIO MACRE

Domus Iulia | Collis Esquilinus | Roma




TIRO FORI - SPURIUS PURGITIUS MACER
SODALIS FACTIO PRAESINA - FACTIO PRAESINA
19.03.2019 10:10 Gaius Iulius Caesoninus ist offline E-Mail an Gaius Iulius Caesoninus senden Beiträge von Gaius Iulius Caesoninus suchen Nehmen Sie Gaius Iulius Caesoninus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Iulius Centho

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Iulius Centho Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Ein Bote des Senator Iulius Centho aus Misenum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.03.2019 21:16

Gleich nach dem der die Botschaft an der Villa Iulia abgegben hatte war der Bote zum Paladin gekommen um auch dort die verschlossene und gesiegelte Wachstafel abzugeben.
   


Ad
IMPERATOR CAESAR AUGUSTUS
Palatium Augusti
Roma


Salve Augustus,
ich werde in nicht allzu ferner Zukunft von Misenum aufbrechen und nach Rom zurückkehren.
Darum bitte ich dich, mir die Gunst zu erweisen, mich mit deiner Familie zu einer Cena in meinem Hause zu beehren. Ich würde Dir gern ein Projekt vorschlagen, dass mir nach meiner Reise durch Italia als eine gute Idee scheint.
Ich werde in spätestens ANTE DIEM VIII ID APR DCCCLXIX A.U.C. (6.4.2019/116 n.Chr.) wieder in Roma sein. Ein Termin nach diesem Zeitpunkt würde also auch für dich so hoffe nicht zu kurzfristig sein.

Senator
L. Iulius Centho


26.03.2019 21:16 Lucius Iulius Centho ist offline Beiträge von Lucius Iulius Centho suchen Nehmen Sie Lucius Iulius Centho in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ein Bote des Praefectus Urbi übergab einen Brief Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.04.2019 12:46

   

Ad
IMPERATOR CAESAR
Tib Aquilius Severus Augustus

Palatium Augusti
Roma





Mein Kaiser,
die Weihung des Bauplatzes für die neue Station in der Subura steht unmittelbar bevor. Ich würde mich freuen, wenn du den Handlungen ANTE DIEM VI ID APR DCCCLXIX A.U.C. (8.4.2019/116 n.Chr.) beiwohnen würdest.
Vale bene und die Götter stets mit dir und deiner Familie.




gez. H. Claudius Menecrates

[


05.04.2019 12:46 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Lucius Iulius Centho

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Iulius Centho Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ein Bote des Senator Iulius Centho Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.04.2019 21:28


Codrus
Codrus der mal wieder das Taxi für ein kleines Holztafeln spielte, kannte diesen Weg längst. Auch wenn er ihn lange nicht mehr hatte gegen müssen. Wahrscheinlich würde sich sein Aufkommen an Botendiensten nun da der Senator wieder in Rom war wieder erhöhen. Vorbei also vermutlich die Zeit des Faulenzen und des Müßiggangs.
   

Ad
IMPERATOR CAESAR AUGUSTUS
Palatium Augusti
Roma


Ich grüße dich Augustus.
Ich will dir einen Mann für den Stand eines Eques Imperial empfehlen.
Gn. Furius Philus ist der Sohn eines ehemaligen Tribunus Angusticlavius der Legio XXII, C. Furius Helios und über seine Mutter Enkel des ehrenwerten Consulars P. Matinius Agrippa. Wie sein Vater ist er Klient ehrenwerten Consulars M. Vinicius Hungaricus.
Auch ist er ein Verwandter meiner verstorben Frau.

Er ist in der Kriegskunst und im römischen Recht geschult und ich kann, da er die letzten Monate mein Scriba Personalis war, sagen das er in administrativen Aufgaben gut bewandert ist.

Wie du siehst sind seine Referenzen ausgezeichnet und daher empfehle ich dir ihn dringend.
Er will die Militia Equestris beschreiten und besitzt alle Voraussetzungen dafür.
Solch ein Mann wird dir sicher gute Dienste leisten. Ich bin sicher das er die Aufgaben eines Procurator Annonae sehr gut bewältigen können wird.

L. Iulius Centho
Senator und ehrenwertes Mitglied im Colleg der Auguren in Rom.





CURSOR - LUCIUS IULIUS CENTHO
08.04.2019 21:28 Lucius Iulius Centho ist offline Beiträge von Lucius Iulius Centho suchen Nehmen Sie Lucius Iulius Centho in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Passionierter Genießer
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ein Bote aus der Praefectura Urbis überbrachte einen Brief Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.04.2019 17:29

   

Ad
Procurator a libellis
Sisenna Axius Lucullus
Administratio Imperatoris

Palatium Augusti
Roma




Procurator, ich habe ein Anliegen, die Cohortes Urbanae betreffend und bitte, dieses dem Imperator Caesar Augustus vorzutragen.

Wie ihm bekannt, verlässt Tribun Paullus Nautius Septimus in Kürze die Einheit. Sein Dienstende war uns hinreichend bekannt. Weniger langfristig konnte ich mich auf den Wegfall von Tribunus Kaeso Peducaeus Fontanus vorbereiten, der mich kürzlich in seine Ambitionen einweihte, ein Amt im Cursus Honorum anzustreben. Ich bedaure den Fortgang, möchte aber seiner Karriere auch nicht im Weg stehen. Er bat mich für die Vorbereitungen, ihm so zeitnah wie irgend möglich zu entbinden.

Für die Nachfolge möchte ich einen Vorschlag unterbreiten, der nicht nur meine Zustimmung fände, sondern dessen Umsetzung mir sehr am Herzen liegt. Ich selbst habe mir jenen Kandidaten ausgesucht, er kam nicht auf mich zu. Unter Ansetzung der Kriterien außergewöhnliche Befähigung bei gleichzeitiger langjähriger Diensterfahrung und bedingungsloser Loyalität fiel meine Wahl auf den ehemaligen Tribunus der Cohortes Urbanae Lucius Iulius Antoninus - Träger zahlreicher Auszeichnungen. Er ist ambitioniert, als Evocatii Augustii seinen Dienst im Exercitus wieder aufzunehmen. Es wäre mir eine große Freude, wenn Iulius Antoninus das Vertrauen des Imperators ausgesprochen bekäme und ich die Zustimmung für seine Wiedereinsetzung erhielte.

Ich bitte um eine möglichst zeitnahe Mitteilung aus der Administratio.





gez. H. Claudius Menecrates




27.04.2019 17:29 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Spurius Purgitius Macer

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #5
Isst gern und gesund
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Spurius Purgitius Macer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Gleich zwei Empfehlungen auf einmal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
03.05.2019 21:00

   
Ad Imperator Caesar Augustus
Palatium Augusti

Sp. Purgitius Macer s.d.

Mit diesem Brief möchte ich deine Aufmerksamkeit auf gleich zwei junge Männer lenken und sie einer genaueren Betrachtung durch deine Kanzlei empfehlen. Der erste ist Gaius Iulius Caesoninus, Cousin der Senatoren Iulius Centho und Iulius Dives. Alleine aufgrund dieser Verwandtschaft ist es sicher nicht verwunderlich, dass er ebenfalls eine Karriere als Senator anstrebt, wozu er den Ordo Senatorius benötigt. Ich selbst hatte die Freude, diesen jungen Mann als meinen Tiro Fori auszubilden und kann dir versichern, dass er die Erhebung in den Ordo redlich verdient hat. Wenn er seine Fähigkeiten so entwickelt, wie er es in der Vergangenheit unter meinen Augen getan hat, wird er in Zukunft ein Gewinn für Rom und den Senat sein.

Der andere junge Mann ist Gnaeus Furius Philus, Sohn des ehemaligen Tribunus Caius Furius Helios und Klient des Consulars Vinicius Hungaricus. Er strebt eine ritterliche Karriere an und auch hier kann ich die nötige Erhebung zum Eques nur befürworten. Ich habe nur wenige junge Männer mit derartig klaren und gleichzeitig bescheidenen Zielen getroffen wie ihn und bin daher überzeugt, dass du in ihm einen zuverlässigen Beamten und Offizier gewinnen wirst, der in der zivilen Verwaltung genauso einsetzbar ist wie für militärische Aufgaben.

Solltest du mich wegen dieser Empfehlungen persönlich sprechen wollen oder einer deiner Procuratoren dies tun wollen, so stehe ich dazu jederzeit gerne zur Verfügung.

Vale bene
Sp. Purgitius Macer




CIVIS
DOMINUS FACTIONIS - FACTIO RUSSATA
03.05.2019 21:00 Spurius Purgitius Macer ist offline E-Mail an Spurius Purgitius Macer senden Homepage von Spurius Purgitius Macer Beiträge von Spurius Purgitius Macer suchen Nehmen Sie Spurius Purgitius Macer in Ihre Freundesliste auf
Seiten (27): « erste ... « vorherige 24 25 [26] 27 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Palatium Augusti » Epistolae (FÜR BRIEFE AN DEN IMPERATOR & DIE ADMINISTRATIO – Nicht für Privatpost an die Gens Aelia)
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH